D’Gwäggis an dr Basler Fasnacht 2016

D’Gwäggis an dr Basler Fasnacht 2016

Wie jeedes Joor ghömme au miir nid um das umme, e glaine Ruggbligg vo dr Fasnachtsusgoob 2016 z'verfasse. Jetzt ghönnte miir nadyyrlig alles so schön schöön schriibe wie all die Schundblädli in unserem Land. Oder sogar e schnulzigs Querschnid-Filmli draie wie die nazionaale und lokaale Glozzkischde-Sänder. Doch miir hän uns entschiide, bi dr woored z'bliibe. Es isch also nid alles so schöön gsii wie me uns will Wyss mache. Und miir miens jo wysse. Schliesslig sin miir vo oobe bis unde wiss gsii. So heds au in däm Joor  e baar Zivilischte gää…continue reading →
Yylaading zur Waage Vernissage

Yylaading zur Waage Vernissage

Wie jedes Yoor hänn miir au in dämm yoor e Waageyvernissage. Es soll jo gebüürlig gfiirt wärde, as miir rächzitig fertig sind woorde mit em Waage fir d Basler Fasnacht. Drum laade miir euch zu unsere Waagevernisage ii. Bis zum Schluss isch unser Sujet e Ghaimniss bliibe, wo sälbscht dr schwyzer Ghaimdienscht nid hed ghönne erligge. Am 13. Februar löse miir s'Sujet-Gheimnis ganz uf. Wenn du wüsse wilsch was und wie miir unser Sujet usspiile, den ghunsch zu unsere Vernisage. S'Programm stoot au scho fescht. Es git ei, zwei Überraschige. Los dir das…continue reading →
Dr letschi Waagebau vo dr Fasnacht

Dr letschi Waagebau vo dr Fasnacht

Miir sind baraad! D Fasnacht gha ghoo. Bis zletscht hänn miir unser Sujet ghaim heebe ghönne. Sälbscht dr schwyzer Ghaimdienscht het nüt vo unserem Sujet ghönne erligge. Guet, wenn me waiss was fyr Schmiirlumpe deert schaffe, den isch daas au nid wyters verwunderlig. Wie au immer. Syt em Rädäbäng isch es den au fir die Schloofghappe den klaar woorde was miir usspiile. Nur guet das miir e lieblig Thema hänn usgsuecht. Sunscht hätte die no miesse richtig schaffe, do dr Cortège jo zu de Bürozyte stattfinded. Das wär womööglich no unagnääm woorde fir…continue reading →
Waagebau mit Verbrennigsgfoor

Waagebau mit Verbrennigsgfoor

Es isch dr zwaidledschti Waagebau vo däm Fasnachtsjoor wo hit aastoot. Miir hän grad mol halbnyyni am Morge und yych muess scho wiider us em Bett. S'Peter, au bekannt als Iireen hed zääduusig Schläggstängel wo uf e Waage miend bi sich Dehaim im Käller bunggeret. Also mach yych mi baraad und gang mit em Auto yyns go abhole, do äs jo kei Auto hed. Isch au verständlig wenn me in dr Stadt Baasel woont. Dert darf me jo bald kai motorisierts Vehykel me ha um durch d Stadt z'gondle. Mit em Kaffi und…continue reading →
Nöijoorsässe vo de Gwäggis

Nöijoorsässe vo de Gwäggis

Do myr jo kei Wiehnachtsässe mache, s'isch hützudags jo scho fascht Politisch unkorrägt säll so z nenne, hän myr jetzt ebe e Nöijoorsässe ka. Dr Vo-Gunte het s'Ufgöbeli beko e gueti Beiz in Basel z finde wo myr uns verköschtige könne. So hän myr uns nach emene produktive Wagebau den au z'Obe uf die Sibni vor dr Beiz Restaurant Cuor d'Oro troffe. Vo usse het si dr Yydrug vonere gmietlichi Quatierbeiz gmacht. Nachdäm unseri Schlooter yri Frösch fertig dampft hän, sin myr den alli in Beiz iine gange. E lange Tisch het scho…continue reading →
Fasnachts-Veranstalltungen Basel

Fasnachts-Veranstalltungen Basel

Für diejenige unter euch, welche nicht nur an den Cortège der Basler Fasnacht gehen möchten. Für die gibt es viele Vor-Fasnächtliche Veranstaltungen in Basel. Hier eine Liste, was so alles in der Stadt statt findet. Viel Spass. Wann Was Wo 06. Jan. - 07. Feb. Ridicule Förnbacher Theater 08. Jan. - 14. Feb. Pfyfferli Theater Fauteuil 07. Jan. - 06. Feb. Mimösli Häbse Theater 07. Jan. - 09. Jan. Offizielles Preistrommeln und -pfeifen Stadtcasino Basel 09. Jan. - 31. Jan. Fasnachtsbändeli Theater Arlecchino 14. Jan. - 13. Feb. Fasnachtskiechli Scala Basel 16. Jan.…continue reading →
Uf dr Route

Uf dr Route

So, jetzt ist es bald soweit. Die Basler Fasnacht 2016 kommt in grossen und schnellen Schritten auf uns zu. Mittlerweile haben wir auch unsere Startplatz vom Basler Fasnachts Comitè bestätigt bekommen. Am Fasnachts-Montag starten wir im Klein-Basel auf der äusseren Route in der Clarastrasse zwischen der Tram-Station Clarastrasse & Claraplatz. Auf dem Routenplan auf der Position 13. Start ist 13:30 auf der Route. Wenn Ihr uns vorher besuchen möchtet. Wir sind plus/minus 11 Uhr vor Ort. Am Fasnachts-Dienstag sind wir dann auf der Kaserne zu finden. Ein Besuch würde uns sehr freuen. Von…continue reading →
Danke für den Besuch am Ängelimärt-Stand der Basler Gwäggi

Danke für den Besuch am Ängelimärt-Stand der Basler Gwäggi

Es war ein prächtiger Tag, der 5. Dezember. Die Sonne schien und keine Wolken weit und breit. Die Temperaturen waren für einen Dezember Tag angenehme um die 10 Grad Celsius. Es schien also alles bereit zu sein für ein erfolgreichen Ängelimärt am Dorfplatz von Allschwil. Um 15 Uhr trafen sich dann auch die Gwäggis für das gemeinsame aufbauen des Standes. Einige mussten aber gleich zu einem ausgiebigen Pinkelpause ansetzten. Die Blase musste extrem voll gewesen sein und demzufolge stark gedrückt haben. Denn die Herren waren für einige Zeit nicht mehr gesehen ;-) Der…continue reading →
Ängelimärt am 5. Dezember in Allschwil (BL)

Ängelimärt am 5. Dezember in Allschwil (BL)

Am Samstag 5. Dezember 2015 von 17-22 Uhr sind die Basler-Gwäggi's am Ängelimärt in Allschwil (BL) mit einem Stand vertretten. Wie jedes Jahr bieten wir allerlei für das leibliche Wohl. Einen Besuch lohnt sich also. Wir freuen uns auf euch. Bis bald. Ihr finded uns hier: Für mehr Informationen über den Ängelimärt besucht die IB-Dorf Webseite.continue reading →
Mit em gääle Wäägeli unterwägs

Mit em gääle Wäägeli unterwägs

Der Gwäggi Passive / Aktiven Ausflug. Samstag um 16:15 Uhr hiess es, soll man beim Spalentor sein. Die Konfusion war gross, als der Eine oder Andere etwas zu pünktlich vor Ort war. Das Spalentor schlug viertel nach vier und weit und Breit keine Gwäggis oder deren Passiv-Mitglieder zu sehen. Unser Organisationskomitee nahm er sehr genau mit der Zeit. Um genau zu sein, zu genau. Den deren Uhren waren genauer, den dieser des Spalentors. So mussten die, welche etwas knapp bei Zeiten waren das Telefon bemühen um an die gewünschte Information zu kommen wo…continue reading →